66. 1696 Medaille zur Erinnerung an das Sterben des Pfarrers Johannes Wilckens

1696, Medaille zur Erinnerung an das Sterben des Pfarrers Johannes Wilckens, Vs: Wilckens auf Predigstuhl, das Abendmahl feierend mit der Gemeinde.Text: ‘D Johannes Wilkens geboren tot Rotterdam den 22 Decemb 1661 Beroepen in Lutherse kerk tot Haarlem den 12 Novemb. 1682’/ Pfarrer Johannes Wilkens geboren in Rotterdam 22 Dezember 1661 gewählt in der Lutherische Kirche in Haarlem 12 November 1682. Rs: Totenträger mit Kiste links, rechts Stadtansicht von Haarlem. Auf der Kiste: “Matth. 5.9, Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heißen”. Und: “Op ’t reyken van het Avontmaal/is hy gerukt in ’s Hemels zaal”./Bei die Erteilung des Abendmals/ ist er in den Saal des Himmels gezogen.

Rundtext: Tot Groote Droefheijt der Gemeente Siek geworden en Overleden op Paesdagh den 22 en begraven den 27 April 1696./zum grossen Betrübnis der Gemeinde erkrankt und verstorben zu Ostern den 22. und begraben den 27. April 1696.
Silber. 70 x 55 mm..

1696 Medal  commemorating the death of Rev. Johannes Wilckens

1696 Medal commemorating the death of Rev. Johannes Wilckens

1696 Medal  commemorating the death of Rev. Johannes Wilckens

1696 Medal commemorating the death of Rev. Johannes Wilckens